Pressemitteilungen

AfD Nordsachsen beim „Tag der Arbeit“ mit dabei Am Maifeiertag wird die nordsächsische AfD erstmals Flagge zeigen.

Weiterlesen

Nordsächsische AfD verurteilt militärische Aggression gegen Syrien aufs Schärfste Die von den Vereinigten Staaten, Großbritannien und Frankreich am 14. April 2018 gegen Syrien gerichteten Raketenangriffe waren ein völkerrechtswidriger Angriff auf einen souveränen Staat. Diese militärische Aggression erfolgte ohne UN-Mandat und als „Vergeltung“ für einen vermeintlichen Giftgasangriff gegen die syrische Zivilbevölkerung. Der Einsatz von Chemiewaffen ist […]

Weiterlesen

Stellungnahme der AfD Nordsachsen zur TZ-Meldung „Präsentkorb soll die Wogen glätten“

Weiterlesen

Nordsächsische AfD bereitet sich auf Wahlkampf vor Am 10. März 2018 waren die Mitglieder der AfD Nordsachsen zu einer Vollversammlung in den „Trailer Audenhain“ eingeladen.

Weiterlesen

Medienberichten ist zu entnehmen, daß die Geheimdienste der Länder kein Verständnis dafür haben, daß ihr oberster Chef, der Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz, Hans-Georg Maaßen, keinen Anlaß sieht, die AfD durch den Verfassungsschutz beobachten zu lassen.

Weiterlesen

Der Antrag der Linken ist zwar als ehrenhaft zu bezeichnen, aber er ist – wie so oft – unvollständig, teilweise so nicht durchführbar und muss dringend nachgebessert werden.

Weiterlesen

Kreisausschuss lehnt Schutzwesten für Rettungskräfte ab In seiner letzten Sitzung am 28. Februar 2018 sprach sich der Kreisausschuss des Landkreises Nordsachsen gegen die Anschaffung von Stichschutzwesten für Rettungsdienstmitarbeiter aus.

Weiterlesen

Am 28. Februar 2018 durchbrach die Facebook-Seite des nordsächsischen AfD-Kreisverbandes die Marke von 3.000 „Gefällt mir“-Angaben und liegt damit in diesem sozialen Netzwerk nun unbestritten an erster Stelle aller politischen Auftritte aus Nordsachsen. Der derzeitige wöchentliche Zuwachs an Abonnenten der Seite liegt bei rund 2,1 Prozent. Mit mehr als 15 Einzelbeiträgen pro Woche erreicht die […]

Weiterlesen

Bei der turbulenten Plenardebatte am Donnerstag, den 22. Februar, forderte die AfD-Fraktion das Parlament auf, die verächtlichen und volksverhetzenden Äußerungen des türkischen Journalisten Yücel gegenüber der deutschen Nation zu verurteilen. Außerdem forderte die AfD-Fraktion eine Erklärung der geschäftsführenden Bundesregierung darüber, ob es eine inoffizielle Vereinbarung mit der türkischen Staatsführung gab, um die Freilassung von Yücel […]

Weiterlesen

Am 22.02.2018 fand im Bürgerhaus Delitzsch, die mit über 30 Teilnehmern gut besuchte Schulung der künftigen kommunalen AfD-Mandatsträger des AfD-Kreisverbandes Nordsachsen statt.

Weiterlesen