Den Sommer begrüßt

Nordsächsische AfD feierte Familienfest zur Sonnenwende

Am vergangenen Sonntag, den 24. Juni 2018, lud die AfD Nordsachsen in der Zeit von 14 bis 17 Uhr zu einem Familienfest auf dem Oschatzer Neumarkt ein. Bei Kaffee und Kuchen konnten interessierte Bürger mit der Partei ins Gespräch kommen. Zudem stand der Bundestagsabgeordneten Siegbert Droese, der auch stellvertretender Vorsitzender des sächsischen AfD-Landesverbandes ist, Rede und Antwort. Besonderen Zuspruch bei den jüngeren Gästen fand die riesige Hüpfburg. Der AfD-Kreisvorsitzende René Bochmann bewertete die Veranstaltung positiv: „Uns ist es erneut gelungen mit den Bürgern direkt ins Gespräch zu kommen und die Reaktionen waren durchweg positiv. Dank unserer AfD-Fraktion gibt es im Bundestag endlich wieder eine echte und ernst zu nehmende Opposition. Das nehmen die Bürger wahr und erkennen immer mehr, wie wir alle von den Altparteien an der Nase herumgeführt werden.“

Philipp Liehs